Downhill Helm Der Downhill Helm besteht meist zu 100 Prozent aus Polycarbonat Auch für den Downhill Sport bieten wir eine umfassende Kollektion an Protektoren, Helmen und Zubehör. Denn zu einer kompletten Schutzausrüstung gehört mehr, als ein Downhill Helm, wenn diesem auch eine hohe Priorität zukommt. Erst Nackenstütze, Oberkörperpanzer, verstärkte Handschuhe sowie Handgelenk-, Ellbogen-, Knie- und Schienbeinschoner vervollständigen die Ausrüstung. Bei Rennen ist das Tragen einer kompletten Schutzausrüstung in der Regel Pflicht. Immerhin geht es beim Downhill Sport darum, eine abwärts führende Strecke so schnell wie möglich zurückzulegen. Alle benötigten Ausrüstungsgegenstände finden Sie in unserem Online Shop. Eine angemessene Auswahl für die Suche nach einem passenden Downhill Helm bietet der Hersteller Oneal. Das Modell ?Backflip? ist in verschiedenen Farben unter anderem in Schwarz und Weiß erhältlich. Der Downhill Helm besteht zu 100 Prozent aus Polycarbonat und verfügt über eine thermoplastische Außenschale. Mit seinen 1100 Gramm ist dieser Downhill Helm ein richtiges Leichtgewicht. Ventilationssysteme und das saugfähige, waschbare Innenfutter sorgen für zusätzlichen Tragekomfort. Als Einsteigermodell bieten wir den ?Fury? Downhill Helm von O`Neal in verschiedenen Designs an. Der Helm eignet sich wegen des leicht zu bedienenden Schließmechanismus und dem großen Sichtfeld besonders für Kinder. Der leichte Downhill Helm kann in den entsprechenden Größen jedoch auch von Erwachsenen getragen werden. Besonders robust ist der Carbon/Kevlar Downhill Helm ?Blade?. Der leichte High- End Freeride/Downhill Helm wiegt nur 980 Gramm und entspricht der Sicherheitsnorm: EN 1078. Auch bei diesem Downhill Helm sind die Innenpolster waschbar. Als besonderes optisches Highlight ist das Innenfutter des Helms bedruckt. Zusätzlich verfügt er über ein höhenverstellbares Visier.